Page 1 from 10

96 books of Pete Hackett

U.­S. Marshal Bill Logan Band 98 Die Aasgeier von Tulia Western von Pete Hackett U.­S. Marshal Bill Logan - die neue Western-­Romanserie von Bestseller-­Autor Pete Hackett! Abgeschlossene Romane aus einer erbarmungslosen Zeit über einen einsamen Kämpfer für das Recht. Ein CassiopeiaPress E-­Book Das Titelbild schuf Steve Mayer Unser Auftrag lautete, eine Kutsche, die 50.­000 Dollar für die Bank of Texas von Lubbock nach Amarillo beförderte, zu begleiten. Um unseren Auftrag zu erfüllen, begaben sich Joe Hawk und ich nach Lubbock. Wir erreichten die Stadt am frühen Nachmittag des dritten Tages nach unserem Aufbruch in Amarillo. Wir ritten zur Bank und saßen davor ab. Nachdem wir die Pferde an den Hitchrack gebunden hatten, gingen wir hinein. In der Bank war es kühl. Hinter dem Schalter saß ein Clerk mit einem grünen Schirm über den Augen. Er bediente einen Kunden. Nachdem sich der Mann verabschiedet hatte, wandte sich der Clerk uns zu. »Wir möchten Direktor Hanson sprechen«, sagte ich. . . .

Book rate:
5 downloads

McQuade - ein Mann so hart wie die Zeit, in der er lebte! Zusammen mit seinem Hund durchstreift er die Weite des amerikanischen Westens und kämpft für das Recht. Dies ist seine Serie. Ein außergewöhnlicher Western von Erfolgsautor Pete Hackett. Pete Hackett Western - Deutschlands größte E-­Book-­Western-­Reihe mit Pete Hackett's Stand-­Alone-­Western sowie den Pete Hackett Serien "Der Kopfgeldjäger", "Weg des Unheils", "Chiricahua" und "U.­S. Marshal Bill Logan". Über den Autor Unter dem Pseudonym Pete Hackett verbirgt sich der Schriftsteller Peter Haberl. Er schreibt Romane über die Pionierzeit des amerikanischen Westens, denen eine archaische Kraft innewohnt - eisenhart und bleihaltig. Seit langem ist es nicht mehr gelungen, diese Epoche in ihrer epischen Breite so mitreißend und authentisch darzustellen. Mit einer Gesamtauflage von über zwei Millionen Exemplaren ist Pete Hackett (alias Peter Haberl) einer der erfolgreichsten lebenden Western-­Autoren. Für den Bastei-­Verlag schrieb er . . .

Book rate:
2 downloads

Sammelband von Chiricahua-­Autor Pete Hackett Nach Chiricahua 1 bis 8 jetzt die große Saga um den Apachen-­Häuptling Mit seinem großen 8bändigen Epos "Chiricahua - Die Apachen-­Saga" beeindruckte Pete Hackett die Freunde des historischen Western-­Romans. Doch das Schicksal der Apachen ließ ihn nie los. Jetzt lässt er mit "DIE COCHISE SAGA" eine Fortsetzung und Ergänzung folgen. Dies ist die Geschichte von Cochise, dem Häuptling der Chiricahua-­Apachen ... Folgen Sie Pete Hackett, diesem einmaligen Kenner der Geschichte des Westens in dieses einzigartige Abenteuer. Umfang: 480 Taschenbuchseiten

Book rate:
2 downloads

Lange erwartet, endlich erschienen! Nach den über 100 Bänden seiner Serie "U.­S.­Marshal Bill Logan" setzt Pete Hackett das große Western Epos mit neuen Stories fort. Sie erscheinen exklusiv in der Serie "U.­S.­Marshal Bill Logan - Neue Abenteuer": Abgeschlossene Geschichten aus einer erbarmungslosen Zeit über einen einsamen Kämpfer für das Recht. Bill Logan steht auf der Seite der Schwachen und setzt das Recht auch da durch, wo Banditen längst zu herrschen scheinen. Ein einsamer Kämpfer, geformt von der knochenharten Zeit, in der er lebte. Aber so hart die Umstände auch sein mögen, Logan ist härter. Und dies ist die Saga dieses außergewöhnlichen Mannes. Ein CassiopeiaPress E-­Book. Über den Autor Unter dem Pseudonym Pete Hackett verbirgt sich der Schriftsteller Peter Haberl. Er schreibt Romane über die Pionierzeit des amerikanischen Westens, denen eine archaische Kraft innewohnt - eisenhart und bleihaltig. Seit langem ist es nicht mehr gelungen, diese Epoche in ihrer epischen Breite . . .

Book rate:
1 downloads

U.­S. Marshal Bill Logan
Band 75
Ein Dutzend Pferde
Western von Pete Hackett

U.­S. Marshal Bill Logan – die neue Western-­Romanserie von Bestseller-­Autor Pete Hackett! Abgeschlossene Romane aus einer erbarmungslosen Zeit über einen einsamen Kämpfer für das Recht.

Über den Autor
Unter dem Pseudonym Pete Hackett verbirgt sich der Schriftsteller Peter Haberl. Er schreibt Romane über die Pionierzeit des amerikanischen Westens, denen eine archaische Kraft innewohnt, – eisenhart und bleihaltig. Seit langem ist es nicht mehr gelungen, diese Epoche in ihrer epischen Breite so mitreißend und authentisch darzustellen.
Mit einer Gesamtauflage von über zwei Millionen Exemplaren ist Pete Hackett (alias Peter Haberl) einer der erfolgreichsten lebenden Western-­Autoren. Für den Bastei-­Verlag schrieb er unter dem Pseudonym William Scott die Serie "Texas-­Marshal" und zahlreiche andere Romane.
Hackett ist auch Verfasser der neuen Serie "Der Kopfgeldjäger". Sie erscheint exklusiv als . . .

Book rate:
1 downloads

U.­S. Marshal Bill Logan
Band 22
Ein Strick für Joe Hawk
Western von Pete Hackett

U.­S. Marshal Bill Logan – die neue Western-­Romanserie von Bestseller-­Autor Pete Hackett! Abgeschlossene Romane aus einer erbarmungslosen Zeit über einen einsamen Kämpfer für das Recht.

Über den Autor
Unter dem Pseudonym Pete Hackett verbirgt sich der Schriftsteller Peter Haberl. Er schreibt Romane über die Pionierzeit des amerikanischen Westens, denen eine archaische Kraft innewohnt, wie sie sonst nur dem jungen G.­F.­Unger eigen war - eisenhart und bleihaltig. Seit langem ist es nicht mehr gelungen, diese Epoche in ihrer epischen Breite so mitreißend und authentisch darzustellen.
Mit einer Gesamtauflage von über zwei Millionen Exemplaren ist Pete Hackett (alias Peter Haberl) einer der erfolgreichsten lebenden Western-­Autoren. Für den Bastei-­Verlag schrieb er unter dem Pseudonym William Scott die Serie "Texas-­Marshal" und zahlreiche andere Romane. Ex-­Bastei-­Cheflektor Peter Thannisch: . . .

Book rate:
1 downloads

Einige Banditen haben vor fünfzehn Jahren einen Goldtransport beraubt, nur um anschließend bei der Überquerung des Canadian von Indianern überfallen und getötet zu werden. Nur einer von ihnen überlebte und kehrt nun mit einigen Kumpanen zurück, um das Geld aus dem Fluss zu bergen. Die Marshals Logan und Hawk werden in der Zwischenzeit nach Tascosa gerufen, wo Amos Sheppard mit seiner Bande die Stadt terrorisiert. Doch kurz nach ihrer Ankunft müssen sie erfahren, dass die Schatzsucher in der Nähe überfallen, beraubt und, bis auf einen, getötet wurden. Und sie sind nicht die einzigen, die sich auf die Spur der Banditen und des Goldes heften...

Book rate:
0 downloads

Drei Jugendliche geraten in den kompromisslosen Wettlauf zweier Expeditionen. Es geht um den legendären Friedhof der Elefanten, die Jagd nach einem Schatz und skrupellose Verbrecher, denen jedes Mittel recht ist, um ihre Ziele zu erreichen. Ehe sie sich versehen sind die Freunde in tödlicher Gefahr. Ein spannender Abenteuerroman und Jugend-­Thriller von Star Autor Pete Hackett (Gesamtauflage: über 2 Millionen)

Book rate:
0 downloads

Diese Lady ist Dynamit Western von Pete Hackett Über den Autor Unter dem Pseudonym Pete Hackett verbirgt sich der Schriftsteller Peter Haberl. Er schreibt Romane über die Pionierzeit des amerikanischen Westens, denen eine archaische Kraft innewohnt, wie sie sonst nur dem jungen G.­F.­Unger eigen war - eisenhart und bleihaltig. Seit langem ist es nicht mehr gelungen, diese Epoche in ihrer epischen Breite so mitreißend und authentisch darzustellen. Mit einer Gesamtauflage von über zwei Millionen Exemplaren ist Pete Hackett (alias Peter Haberl) einer der erfolgreichsten lebenden Western-­Autoren. Für den Bastei-­Verlag schrieb er unter dem Pseudonym William Scott die Serie "Texas-­Marshal" und zahlreiche andere Romane. Ex-­Bastei-­Cheflektor Peter Thannisch: "Pete Hackett ist ein Phänomen, das ich gern mit dem jungen G.­F. Unger vergleiche. Seine Western sind mannhaft und von edler Gesinnung.­" Hackett ist auch Verfasser der neuen Serie "Der Kopfgeldjäger". Sie erscheint exklusiv als E-­book . . .

Book rate:
0 downloads

U.­S. Marshal Bill Logan - die neue Western-­Romanserie von Bestseller-­Autor Pete Hackett! Abgeschlossene Romane aus einer erbarmungslosen Zeit über einen einsamen Kämpfer für das Recht. Ein CassiopeiaPress E-­Book Earl Martin stand auf dem Vorbau des Horseman Saloon. In einem Schaukelstuhl saß Swift McIntire. Er hatte die Füße übereinandergeschlagen und auf das Geländer gelegt. Die beiden Kerle waren stoppelbärtig und verstaubt. Die Verkommenheit stand ihnen in die Gesichter geschrieben. Earl Martin beobachtete den Mann, der auf der anderen Straßenseite ging. Er war hochgewachsen und schlank und trug einen schwarzen Anzug und ein weißes Hemd, das am Hals von einer weinroten Schnürsenkelkrawatte zusammengehalten wurde. Seine Haare waren silbergrau. Es handelte sich um Richter Jerome Frederick Humphrey, der auf dem Nachhauseweg war. Es war kurz nach 18 Uhr und der Richter hatte vor wenigen Minuten Feierabend gemacht. Er spürte nicht den sengenden Blick, der sich an ihm festgesaugt . . .

Book rate:
0 downloads

Comments

No comments yet

Books of Pete Hackett